Menu öffnen Icon Mobile Navigation öffnen

Neues aus unsere Arbeit

Hilfe bei Hausaufgaben

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgaben Betreuung

Unser Hausaufgaben-Klub ist am 1. September erfolgreich gestartet und auch die strengen Corona-Regeln haben den Lerneifer der Schüler*innen nicht gedämpft. Jeden Dienstag von 14.00 bis 16.00 Uhr werden in St. Marien Hausaufgaben erledigt und es gibt stets ein Nachhilfe-Angebot. Vielen Dank an alle Ehrenamtliche die mithelfen! 

Weiterlesen: Hausaufgaben Betreuung

Jungs unterschiedlicher Nationalitäten Alter ca.8 Jahre

Toleranz, Offenheit und Freundschaft kennen keine Grenzen.

Werden Sie ein Teil der gelebten Gemeinschaft und machen Sie mit bei der Flüchtlingshilfe. Interessante Projekte wie ein Theaterworkshop, ein Besuch im Zoo oder wöchentliche Treffs zum Kennenlernen und Deutsch üben treiben die Integration voran. Integrationsarbeit ist immer wichtig - ganz egal wie alt jemand ist.

Theaterworkshop

Kooperation mit dem Theater Bonn

Die Flüchtlingshilfe Godesberg freut sich über eine Kooperation mit dem Theater Bonn. Ende Februar gab es ein Workshop anlässlich des Kinder-Theaterstücks „Viele Grüße, Deine Giraffe“. Das preisgekrönte Buch von Megumi Iwasa handelt über Freundschaft, Offenheit für das Fremde/für Fremde und Neugierde auf Neues. Unter der professionellen Leitung der Theaterpädagogin, Susanne Röskens, wurden 15 Kinder – mit und ohne Fluchthintergrund – zu Pinguinen und Giraffen.

Weiterlesen: Kooperation mit dem Theater Bonn

Alles anders in Zeiten von Corona

Im März brach Corona unerwartet auf uns ein und von jetzt auf gleich musste alles anders gemacht werden. Regelmäßige Treffen fanden nun per Video statt, Deutschkurse wurden online weitergeführt und die Bedürfnisse der Geflüchteten – vor allem in den Einrichtungen – wurden erweitert. Die Ungewissheit der Corona-Zeit führte bei den Einrichtungsbewohnern zu Unsicherheit und Sorge um ihre Gesundheit. Das Zusammenleben auf engstem Raum war der Anlass für ein schnelles Handeln von Ehrenamtlichen und binnen einigen Wochen konnten den Bewohnern über 500 Masken überreicht werden. Die Weiterleitung von wichtigen Informationen zum Tragen der Masken sowie über die Hygienevorschriften und Anstandsregeln wurden ebenfalls von der Flüchtlingshilfe Godesberg begleitet. So konnte ein bisschen Sicherheit in  unsicheren Zeit wiederhergestellt werden.

Sparschwein: Jetzt spenden Spenden